KOLLEKTIV 1909

Verein zur Förderung der Fankultur des SK Sturm Graz


NÄCHSTE AUSWÄRTSFAHRT

ÖFB-Cup, 1. Runde: ASV Siegendorf - SK Sturm Graz

Erfahre mehr

MITGLIEDSCHAFT

Werde Mitglied beim SK Sturm Graz und unterstütze deinen Verein  

Erfahre mehr


UEFA Euro League Logo

Reiseinfos Haugesund

Ab morgen beginnt mit dem Europacup-Trip nach Norwegen das erste Highlight der Saison. Neben den 120 Schwoazen, die einen der begehrten Plätze in der ausverkauften Charter-Maschine ergattern konnten, werden auch noch Dutzende individuell Anreisende hinzukommen und für einen absolut würdigen Auswärts-Support sorgen. Um einen geschlossenen und lautstarken Auftritt zu gewährleisten, haben wir folgenden Ablauf festgelegt:

Dresscode…



Heimspiel in Wolfsberg

Anfang des Jahres 2019 haben wir alle gemeinsam mit rund 2500 Schwoazen in Mattersburg bereits bewiesen, welch Mobilisierungskraft wir entwickeln können (damals auf Platz 6 liegend!). Wir wollen daher auch beim ersten Liga-Auswärtsspiel dieser Saison wieder mit einem Paukenschlag starten und Wolfsberg auswärts zu einem Heimspiel verwandeln. Nicht nur der neu überdachte Auswärtssektor sondern auch das restliche Stadion soll…



Am Anfang stand Anif…

Ein Cupspiel gegen Anif weckt Erinnerungen. Zwar nicht an das überschaubar denkwürdige Spiel der damaligen 2. Cup-Runde, aber umso mehr an den weiteren Verlauf dieses Bewerbs im Jahr 2018. Am Ende durften wir bekanntlich über den Cupsieg jubeln! Dies führt uns vor Augen, wie wichtig es ist, auch diese anfänglichen Hürden (ernst) zu nehmen. Und…



Gegen alle Kollektivstrafen

Bevor wir ab nächster Woche dazu übergehen, das Beste aus der Situation zu machen (nähere Infos folgen), wollen wir an dieser Stelle nochmals auf eine im SturmEcho erschienene Kolumne des Kollektiv1909 zurückgreifen. Auch wenn es dem SK Sturm mittlerweile lobenswerterweise gelungen ist, eine Erlaubnis für den Besuch von Kindergruppen zu erwirken, bleibt unsere Kernaussage…



Updates Europacup und Cup

Europacup-Reise

Mittlerweile hat sich die Anzahl der möglichen Gegner in der 2. Qualifikationsrunde zur Europa-League auf FK Haugesund und Cliftonville F.C. verringert. Der 3-Tages-Flug vom Verein für die Reise nach Norwegen/Nordirland war gestern innerhalb von 2 Stunden restlos ausverkauft – und das trotz aller technischen Pannen. Dies zeigt deutlich, dass in diesem Bereich riesiges Potenzial schlummert…