In Linz regiert der SK Sturm

Der Frühjahrsstart rückt näher und es ist bereits alles für den ersten Kracher angerichtet. Im Cup-Viertelfinale trifft der SK Sturm bekanntlich auswärts auf den LASK – eine schwierige, aber dennoch eine machbare Aufgabe. Klar ist jedenfalls, dass der Cup für uns wieder einmal von höchster Bedeutung ist und wir diesem Spiel den entsprechenden Rahmen verleihen müssen. Als Zuckerl dürfen wir das erste Mal seit Jahren wieder die Linzer Gugl und den dortigen Auswärtssektor zum Beben bringen.

Daher werden wir von Anfang an klarstellen, wer an diesem Tag den Ton angibt. Treffpunkt für alle Schwoazen ist der Linzer Hauptplatz um 15 Uhr. Um 16 Uhr startet dann der Corteo Richtung Stadion.

Da wir bereits zwei Wochen später für das nächste Highlight im “neuen” Auswärtssektor der Admira sorgen wollen, bietet der Verein ein grandioses Package an, das exklusiv in dieser Woche erhältlich ist. Da gibt es keine Ausreden – am besten gleich für beide Spiele Eintrittskarten und Bustickets sichern!

In Linz regiert der SK Sturm – gemma!

Hard Facts

LASK – SK Sturm Graz
Linzer Gugl
Samstag, 8. Februar 2020, 18:00 Uhr
Treffpunkt: 15 Uhr am Linzer Hauptplatz
Corteo: 16 Uhr
Bustickets: 29 Euro (Package-Preis für LASK und Admira!), Einzelpreis 20 Euro (ausverkauft)
Eintrittskarten: 29 Euro (Package-Preis für LASK und Admira!), Einzelpreis 15 Euro

Offizielle Auswärtsinfo des Vereins (unbedingt lesen)