View Post

DOCH ERST AM SONNTAG NACH SALZBURG

Eigentlich wäre der kommende Samstag ein perfekter Termin für eine bestens motivierte Auswärtsfahrt nach Salzburg gewesen. Ein Orkan verschob das Spiel nun allerdings auf den eher unbeliebten Sonntagstermin. Dennoch aber gibt es gute Gründe, die Reise in das Nachbarbundesland mit Enthusiasmus und vollen Bussen anzutreten! Denn wer der damals Anwesenden erinnert sich nicht an den 2. Oktober 2016, an den …

View Post

Morgen alle in die Südstadt

Fast eine Woche hatte die Sturmfamilie Zeit, die herbe Enttäuschung gegen Mattersburg zu verdauen. Auch wir Fangruppen haben – allerdings auf diskrete Art und Weise – versucht, die derzeitige Situation rund um unseren Verein konstruktiv aufzuarbeiten. Ganz besonders müssen wir aber im Rahmen unserer Präsenz im Stadion ein Statement setzen, denn es gilt, den Blick wieder nach vorne zu richten …

View Post

Update: In der Südstadt regiert der SK Sturm

Nachdem die Kurve bereits beim Auswärtsspiel in Linz zeigte, wer zumindest fantechnisch regiert, wollen wir auch gegen die Admira nachlegen, um so den Weg für ein erfolgreiches Frühjahr zu ebnen. Das erste Spiel im „neuen“ Auswärtssektor der Admira verspricht zudem einiges. Bekanntlich werden wir einen überdachten Sektor auf der Haupttribüne über zwei Ränge vorfinden, der eine willkommene Abwechslung zu sonstigen …

View Post

In Linz regiert der SK Sturm

Der Frühjahrsstart rückt näher und es ist bereits alles für den ersten Kracher angerichtet. Im Cup-Viertelfinale trifft der SK Sturm bekanntlich auswärts auf den LASK – eine schwierige, aber dennoch eine machbare Aufgabe. Klar ist jedenfalls, dass der Cup für uns wieder einmal von höchster Bedeutung ist und wir diesem Spiel den entsprechenden Rahmen verleihen müssen. Als Zuckerl dürfen wir …

View Post

Innsbruck wir kommen

Die zweite Fahrt im Rahmen des aktuellen Auswärtsdoubles führt uns morgen nach Innsbruck. Zwar spielen wir nur gegen die unattraktive WSG Wattens, aber Tirol ist für uns bekanntlich immer eine Reise wert. Die besagte WSG hat sich – wohl um sich den ein oder anderen naiven Zuschauer zu erhaschen – im Sommer kurzerhand in WSG Tirol umbenannt und meint seitdem …

View Post

Alle nach Wien

Nach den beiden Heimspielen zuletzt geht es in diesem Spieljahr bereits zum zweiten Mal zu einem Auswärtsdouble. Für den ersten Teil dieses Doubles braucht es wohl hoffentlich für niemanden eine Extraportion an Motivation. Es geht dabei nämlich zum SK Rapid Wien und somit auch zum Topspiel der österreichischen Fankultur! Dementsprechend gut besucht und voller Motivation sollten wir in Wien aufkreuzen …

View Post

Auswärtsdouble Teil 2: Auf nach Kapfenberg

Es geht Schlag auf Schlag: Bereits drei Tage nach dem wichtigen Auswärtsspiel in St. Pölten wartet das Cupspiel beim KSV auf uns. Bisher wurden schon über 1000 Karten allein für den Auswärtssektor abgesetzt. Wer noch dabei sein will, sollte rasch zuschlagen. Dieser Bewerb besitzt für uns immer eine besondere Bedeutung, daher muss die Unterstützung für die Mannschaft bombastisch sein. Hinweis: …

View Post

Auswärtsdouble Teil 1: Auf nach St. Pölten!

Was für ein Samstag liegt hinter uns: Leidenschaftliche Stimmung auf den Tribünen und eine couragierte und taktisch kluge Leistung gegen einen am Papier übermächtigen Gegner. Diesen Schwung müssen wir jetzt mitnehmen. Die Partie gegen St. Pölten wird weisen, in welche Richtung es geht. Daher sind vor allem wir gefragt, die Energie aufs Feld zu übertragen und keine Zweifel übrig zu …

View Post

Auf zum Auswärtsdouble!

Nach dem Heimspiel gegen Salzburg kommt es für die Schwoazen zu einem Auswärtsdouble, zuerst am folgenden Wochenende samstags gegen St. Pölten in der Bundesliga und danach am Dienstag, dem 29. Oktober, gegen Kapfenberg in der 3. Runde des ÖFB-Cups. In beiden Fällen sollte es den schwarz-weißen Fußballknofeln und Auswärtsfahrern hoffentlich nicht an genügend Motivation fehlen, um unsere Mannschaft lautstark und …

View Post

Auswärts gegen die Austria!

Kommenden Sonntag – ja klar, die beiden Samstage waren die Ausnahme – geht es wieder einmal nach Wien. Diesmal treffen unsere Schwoazen dort auf die Austria. Die violetten Wiener spielen bisher eine inferiore Saison, das heißt aber noch lange nicht, dass Sturm dort ein leichtes Spiel haben wird. Das Ziel muss es dennoch sein, den angeknockten Veilchen den nächsten K.O. …