Voll motiviert zum letzten Heimspiel

Mit dem Spiel am Sonntag um 14:30 Uhr (!) steigt das letzte Heimmatch im Jahr 2019. Grund genug, dass wir noch einmal die Kurve füllen und alles für unsere Schwoazen geben. Nach dem Kantersieg beim “Geisterspiel” in Innsbruck (Ausnahme der gut gefüllte Gästesektor), muss Sturm gegen Altach unbedingt nachlegen. Es geht nicht nur um das Erreichen des oberen Playoffs, sondern auch um eine gute Ausgangsposition im Kampf um die vorderen Plätze. Wie fast schon zur Tradition geworden, werden wir beim letzten Dezember-Heimspiel ein wenig zusammenrücken und für eine willkommene Abwechslung beim Tifo sorgen. Also Schwoaze, einmal noch ins Sturmstadion Liebenau und das 110-jährige Jubiläum unseres Herzensvereins würdig ausklingen lassen!

P.S.: Schaut ab 10:30 Uhr beim Frühschoppen von Schwoaze helfen vorbei und trinkt den einen oder anderen Glühwein oder das eine oder andere Bier für den guten Zweck!