View Post

Zum Auftakt des „Sportjahrs“ in der „Sportstadt“ Graz

Sportjahr 2021? Am 1. März startet das Programm des Sportjahrs, das Graz zur „sportlichsten Stadt Österreichs“ machen soll. Die Vision? „ALLE Grazer und Grazerinnen […] für den Sport aktivieren und begeistern, […] die Wahrnehmung von Sportlern durch die Medien verbessern, Vereine ins Rampenlicht stellen.“ (Homepage „Let’s Go Graz“). Die Realität? Ende Februar 2021, knapp vor Beginn des „Sportjahres“, verfügt die …

View Post

Die Spruchbänder gegen die Vienna

Es ist immer schmerzhaft, wenn wir die Schwoazen nicht im Stadion unterstützen können. Aber besonders bitter ist dieser Umstand, wenn ein seltenes Traditionsduell wie das Cup-Viertelfinale gegen den ältesten Fußballklub Österreichs ansteht. Diese Tatsache geriet jedoch durch den Tod zweier Sturmlegenden im Vorfeld des Spiels völlig in den Hintergrund. Walter Saria, seines Zeichens Jahrhundertgoalie von Sturm Graz, und Mehrdad Minavand, …

View Post

Jetzt Geld fürs Abo zurückfordern!

Update (23.04.2021): In den letzten Tagen haben alle Abonnentinnen und Abonnenten erneut Post vom SK Sturm erhalten. Dieses Mal geht es um die Abo-Rückforderung für die Frühjahrssaison (Deadline: 5. Mai 2021). Weiterhin gilt: Wer dieses Geld zurückfordert, schadet dem SK Sturm nicht und kann unseren Herzensklub dabei sogar noch unterstützen. Weitere Infos von unserer Seite folgen! Infos: LINKZum Formular: LINK …

View Post

Bravo Schwoaze, weiter so!

Heute startet Sturm mit dem Nachtragsspiel beim WAC ins fußballerische Frühjahr und kann mit einem Sieg sogar die Tabellenführung übernehmen – leider nach wie vor ohne Fans. Noch im Dezember honorierten wir die bisherigen Leistungen der Mannschaft mit einem Trainingsbesuch unter Einhaltung aller notwendigen Maßnahmen. Auch für heute und die restliche Saison gilt: Bravo Schwoaze, weiter so! Wir sind im …

View Post

Heißer Sand und die Erinnerung daran, dass es einmal schöner war…

Ein starker Herbst des SK Sturm geht zu Ende. Nach zwei dürftigen Saisonen endlich wieder Fußball mit Leidenschaft. Es macht Spaß, der Mannschaft zuzusehen. Es tut gut, zu wissen, dass Sturm sich auf dem richtigen sportlichen Weg befindet. Und umso mehr tut es weh, die Burschen in dieser Phase nicht im Stadion unterstützen zu können. Alleine die Vorstellung, was wohl …

Schleich di, du Oaschloch

Die Fangruppen brachten gestern mit einem Spruchband ihre Solidarität mit der gesamten Stadt Wien und ihre Ablehnung aller menschenverachtenden Ideologien zum Ausdruck. SOLIDARITÄT MIT WIEN!

View Post

Stay true!

Seit unserer letzten Information (Link) an die Kurve haben sich wieder einmal einige Voraussetzungen geändert, weshalb wir uns erneut an alle Schwoazen wenden wollen. Die Situation für den SK Sturm Es war zu befürchten, kam aber doch schneller als erwartet. Wieder einmal haben sich die Vorgaben für Veranstaltungen kurzfristig geändert und die Zuschauerobergrenze wurde von 10.000 auf 3.000 Zuschauer herabgesetzt. …

View Post

Wir sind immer treu!

Schwoaze! Schon fast zwei Monate sind seit der Unterbrechung der Saison vergangen und noch immer ist nicht zur Gänze geklärt, ob und wie die Saison zu Ende gebracht wird. Lediglich eines scheint unausweichlich zu sein, nämlich dass wir in dieser Saison kein Spiel mehr im Stadion sehen werden. Dies bringt aber zwangsweise die Frage mit sich, was nun mit den …

View Post

Wir kommen aus Jakomini

Am Freitag feiert unser Herzensklub seinen 111. Geburtstag. Die Umstände erlauben es leider nicht, diesen wie gewohnt in der großen Gemeinschaft der Sturmfamilie zu feiern, dennoch sollte dieser Tag gebührend zelebriert werden. Der SK Sturm hat dazu aufgerufen, auf verschiedenste Art und Weise Flagge zu zeigen. Diesem Aufruf schließen wir uns gerne an und interpretieren ihn im Sinne unseres Leitbilds: …